Viva con Agua

 

Wasser für alle. Alle für Wasser. Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. setzt sich dafür ein, dass alle Menschen weltweit Zugang zu sauberem Trinkwasser haben. Gefördert werden Wasserprojekte und Aktionen im In- und Ausland - mit jeder Menge Lebensfreude. Das Viva con Agua Mineralwasser ist so etwas wie eine Fundraising-Kampagne: Mit dessen Kauf kann jeder seinen Teil dazu beitragen, mehr Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser zu verschaffen.

 


Die Brausefabrik

 

Nr. 1 Bio-Lemon-Mate ist die erste Brause, die die Gründer der Brausefabrik Pia, Uwe und Uli kreiert haben. Drin sind Wasser aus eigenem Brunnen, unverfälschte grüne aufgegossene Bio-Mate, natürlicher Zitronensaft aus Bio-Konzentrat, Zucker aus Bio-Rüben und Kohlensäure. Mehr kommt nicht rein. Verzichtet wird auf zugesetztes Koffein, künstliche Aromen und Extrakte.

 


Dietz Juiz

 

Wie gut kann Trinken sein ... Diese Limo kombiniert ausgesuchte Früchte mit aromatischen Kräutern. Die verschiedenen Sorten sind 100% bio und vegan. Alle verwendeten Früchte kommen aus Deutschland und stammen aus biologischem Anbau.

 


Ostmost

 

Geschmacks-Boom von der Streuobstwiese: Basis aller Getränke wie Cider, Säfte und Schorlen sind die handgeernteten alten Apfelsorten naturbelassener, ökozertifizierter Streuobstwiesen. Diese beheimaten im Gegensatz zum konventionellen Plantagenanbau bis zu 5000 Tier- sowie Pflanzenarten und zählen so zu den artenreichsten Biotopen in Mitteleuropa.

Die Devise bei Ostmost lautet "Austrinken & Aufbäumen": Mit jedem Schluck Ostmost werden die alten Streuobstwiesen erhalten und neue für künftige Generationen angepflanzt.